Support

  • +41 61 511 10 10
  • support@syfex.com

syfexQS (Windows)

Um Sie schnell und effizient zu unterstützen, stellen wir ein Tool für den Remote Support zur Verfügung.


Download


Anleitung

  1. Laden Sie das Tool mit einem Klick auf den "Download"-Button herunter.

  2. Öffnen Sie die heruntergeladene Datei syfexQS.exe.

  3. Nennen Sie uns am Telefon Ihre ID.

syfexQS (Android)

Download

Individual­software Entwick­lung

100% auf Ihre Bedürf­nisse zugesch­nitten

  Wettbewerbsvorteile

  Flexibilität/Agilität

  Kostentransparenz

Wettbewerbs­vorteile für inno­vative Kunden

  • Prozessoptimiert
  • Agil
Viele Anforderungen können mit Standardsoftware mittels Parametrisierung und Konfiguration abgedeckt werden. Innovative Unternehmen haben aber oft individuelle Ansprüche an eine Software. So kann es passieren, dass wichtige Funktionen fehlen oder Geschäftsprozesse zu stark der Standardsoftware angepasst werden müssten.
Für solche spezifischen Anforderungen realisieren wir individuelle Softwarelösungen die einzigartig sind und unseren Kunden zum Erfolg verhelfen. Mit höchster technologischer Kompetenz werden die Bedürfnisse in massgeschneiderte Softwarelösungen umgesetzt, wobei zielgerichtet auf einen hohen Nutzen hingearbeitet wird. Durch die Entwicklung einer Individualsoftware kann die Integration in vorhandene Systeme oder die Anpassung an bestehende Geschäftsprozesse ausnahmslos berücksichtigt werden.
Dank unserer Individualsoftware Entwicklung profitieren unsere Kunden gleich mehrfach. Sie maximieren den Nutzen der Investitionen in ihre bestehenden Systeme, differenzieren sich vom Wettbewerb und können dynamisch auf Marktveränderungen reagieren. Mit einer Individualsoftware können unsere Kunden ihre Wettbewerbsposition stärken und/oder ihre Innovationsführerschaft ausbauen.

Kosten einer Individual­software Entwicklung

  • Kostentransparent
  • Mehrwertig
Im Vergleich zu einer Individualsoftware Entwicklung besticht eine Standardsoftware in der Regel durch geringere Anschaffungskosten und schnellere Verfügbarkeit. Dagegen steht oft ein wesentlich höherer Einführung- und Integrationssaufwand der Standardsoftware, denn aufgrund der universellen Orientierung der Standardsoftware passt diese nicht nahtlos in ein bestehendes Unternehmen und die Mitarbeiter müssen auf komplett neue Systeme und Abläufe geschult werden.
Im Betrieb hat eine Individualsoftware Vorteile, wenn sich die Geschäftsabläufe und Bedürfnisse mit der Zeit verändern, denn die Individualsoftware kann sofort den veränderten Bedingungen angepasst werden. Auch müssen die meist fixen Release Zyklen der Standardsoftware nicht mitgemacht werden. Mit einer Individualsoftware bestimmen Sie, wann die Lösung aktualisiert werden soll.

Gründe für eine individuelle Software

Der Entscheid für eine Individual Software Entwicklung kann unterschiedliche Gründe haben, wie zum Beispiel

Wettbewerbs-
vorteile

Individualsoftware soll dem Unternehmen gegenüber Mitbewerbern einen Wettbewerbsvorteil verschaffen

Keine Standard-software

Es gibt keine bekannte, geeignete Standardsoftware

Monetär günstiger

Es gibt geeignete Standardsoftware, die Individualsoftware Entwicklung wird jedoch monetär günstiger bewertet

Volle
Kontrolle

Man möchte die vollkommene Kontrolle über die künftige Entwicklung der Software und Beherrschung des Quellcodes garantieren.

Checkliste für Individualsoftware oder Standardsoftware

Als Unternehmen sollten Sie sich vor der Einführung einer Individualsoftware folgende Fragen stellen:

Haben Sie Ihre Nebenprozesse mit Standardsoftware unterstüzt, aber für wertschöpfende Prozesse passt keine Standardsoftware?
Können Sie mit Standardsoftware Ihre Prozesse nur ungenau abbilden?
Sind Ihr Business oder Ihre Geschäftsprozesse so einzigartig, dass sie durch eine standardisierte Software ungenügend abgedeckt werden?
Haben Sie Ihre Nebenprozesse mit Standardsoftware unterstüzt, aber für wertschöpfende Prozesse passt keine Standardsoftware?
Haben Sie Ihre Nebenprozesse mit Standardsoftware unterstüzt, aber für wertschöpfende Prozesse passt keine Standardsoftware?
Haben Sie Ihre Nebenprozesse mit Standardsoftware unterstüzt, aber für wertschöpfende Prozesse passt keine Standardsoftware?